Coaching

Eine Entscheidung für Ihren persönlichen Erfolg

Das Arbeiten an der eigenen Persönlichkeit oder auch dem eigenen beruflichen Erfolg ist eine Investition in Lebensqualität, Perspektivenerweiterung und Zufriedenheit.

Ob es nun darum geht eine Kurskorrektur auf dem Lebensweg vorzunehmen oder Bilanz zu ziehen und gemeinsam neue Möglichkeiten herauszuarbeiten – mit mir haben Sie einen erfahrenen Coach an Ihrer Seite.

Warum Coaching?

Die Arbeit mit einem Coach eröffnet die Möglichkeit, eigene Handlungen oder Situationen von einer dritten und neutralen Person gespiegelt zu bekommen. Besonders in verfahrenen Situationen ist es hilfreich, Alternativen oder Lösungen mit einem Coach zu beleuchten, um somit die Situation besser einzuschätzen. Klienten, die einen Coach aufsuchen, befinden sich häufig in besonderen Lebenssituationen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der gewählte Coach auch eine gewisse Lebenserfahrung und Reife mit sich bringt, um die Situation des Klienten nachzuvollziehen.

Wann Coaching?

Oft gibt es einschneidende Erlebnisse oder Situationen, die einen Klienten dazu bewegen sich einen Coach zu suchen. Es kann aber auch einfach der Wunsch sein an seiner eigenen Persönlichkeit arbeiten zu wollen, ungeliebte Gewohnheiten abzulegen oder sich bei Entscheidungen der eigenen Perspektive und Handlungsmöglichkeiten bewusst zu werden.

Gerne zeige ich Ihnen einige Beispiele, warum Klienten die Zusammenarbeit mit mir suchen:

  • Den eigenen „Selbstwert“ erkennen.
  • Sich selbst Ziele im beruflichen und privaten Bereich setzen.
  • Die eigene Kommunikation reflektieren.
  • Perspektivenwechsel, wenn es nicht mehr weitergeht.
  • „Ich bin Mitte 40 und was nun?“

Wenn Sie mehr über ein Coaching im privaten Umfeld oder ein Leadership-Coaching wissen möchten, dann informieren Sie sich gerne auf den entsprechenden Unterseiten.

Ansatz

Als Coach arbeite ich nach dem Prinzip des systemischen Coachings. Demnach gibt es mehr als nur eine Realität. Denn das Empfinden jedes Einzelnen ist individuell und damit einzigartig. Den Menschen so anzunehmen, wie er ist, ohne Wenn und Aber, ist einer der Grundsätze im systemischen Coaching und natürlich auch in meiner täglichen Arbeit.

Ein Coaching funktioniert nur, wenn der Klient bereit ist sich zu öffnen und auch tatsächlich an den Problemstellungen zu arbeiten. Jemanden gegen seine Bereitschaft zu coachen ist ethisch nicht vertretbar und funktioniert nicht.

Werte

Als Coach und Berater vertrauen sich mir Menschen an. Aus diesem Grund sind mir folgende Werte sehr wichtig: Respekt, Wertschätzung und Empathie, nicht nur gegenüber dem Klienten, sondern gegenüber jedem Menschen. Denn diese prägen meine grundsätzliche Lebenseinstellung, die mich dabei unterstützen meinen Beruf auszuüben. Offene Kommunikation und Authentizität im Verhalten ist somit eine Selbstverständlichkeit.

Qualität & Transparenz

Die eingesetzten Methoden und meine Arbeitsweise sind nachvollziehbar, transparent und durch die systemische Ausbildung stark geprägt. Meine Ausbildung und Zertifizierung durch das Milton-Erickson-Institut Heidelberg ist vom DBVC anerkannt und entspricht damit den hohen Qualitätsanforderungen.

Nachhaltigkeit

Das Ziel eines Coachings ist immer die erarbeiteten Veränderungen beizubehalten. Oft sind die Erkenntnisse aus einer Coaching-Session schon so einschneidend, dass diese Einsichten/Erfahrungen/Feststellungen gleich in den Alltag übernommen werden können. Ebenso sind jene Erkenntnisse auch der erste Schritt für einen Veränderungsprozess, an dem der Klient weiter an sich arbeitet.

www.meihei.de

Senden Sie uns eine E-Mail